Kreativer Impuls 10. Oktober 2016

...Oder bist Du unzufrieden und wünschst Dir mehr Leichtigkeit, Lebensglück, Gesundheit oder einen neuen Job, einen Partner?

Hast Du einen Herzenswunsch, den Du in die Welt bringen möchtest? 

 

Ich mache Dir heute ein paar kreative Vorschläge, wie Du etwas für die Realisierung Deiner Wünsche und Sehnsüchte tun kannst. Natürlich kannst Du sie auch einfach nur ins Universum schicken. Wenn es klappt, und Du nichts weiter für die Erfüllung Deiner Herzenswünsche tun musst, dann sag mir bitte Bescheid. Dann möchte ich bei Dir in die Lehre gehen...

Meine Erfahrung ist es hingegen, dass es wunderbar ist auf das Universum zu vertrauen UND dass es aktive Handlungen braucht.

 

Vereinfacht ausgedrückt gilt:

Handlungen + Vertrauen = Erfüllung

 

etwas genauer:

aktive Handlungen für Deinen Wunsch + Vertrauen ins Leben = Erfüllung Deiner Wünsche

 

 

Hier mein Büffet der Kreativen Impulse für DICH, so dass sich Deine Wünsche in Deinem Leben erfüllen mögen:

Natürlich kannst Du Dir die Rosinen rauspicken;-)...

 

  • Lege ein paar Lieder auf, spaziere ein wenig durch den Raum oder tanze ein bisschen, und werde Dir dabei Deiner Wünsche und Sehnsüchte gewahr
  • spüre und betanze sie und
  • entscheide Dich am Ende für EINEN Wunsch, auf den Du Dich in den nächsten Wochen konzentrieren willst (gut ist es, wenn Du nicht jenen Wunsch wählst, der sich seit 30 Jahren nicht erfüllt, sondern einen kleineren ;-). Die meisten von uns wollen viele Wünsche gleichzeitig umsetzten und scheitern, da die Kraft in alle verschiedenen Richtungen verpufft. Es braucht eine Fokussierung für die Erfüllung)
  • Formuliere Deinen Wunsch schriftlich: in Ich-Form, im Präsens, tu so, als sei er schon erfüllt, so konkret wie möglich, kurz und knackig z.B. "Ich erfreue mich meiner Gesundheit und Vitalität" oder "Ich genieße meinen schmerzfreien Rücken", "Von Tag zu Tag wächst meine Entspannung und mein Vertrauen ins Leben und ich mache täglich einen Luftsprung" oder "Ich bin entspannt wirksam und verdiene dabei 2000€ pro Monat" usw.
  • Wie kannst Du Deinen Wunsch spüren? Wo? Wie fühlt er sich an?
  • Wenn er erfüllt wäre... was wäre dann? Wie würdest Du Dich dann fühlen? Glücklich? Freudig? Wie würdest Du dann durchs Leben gehen? Probiere es einmal aus! Mit welchem Blick würdest Du in die Welt schauen?
  • Male ein Bild auf dem Dein Wunsch erfüllt ist (vielleicht braucht es zuerst auf der Rückseite ein Bild von Deinem unerfüllten Wunsch?)
  • oder mache eine Collage zu Deinem Wunsch, d.h. schneide und reiße Bilder aus Zeitschriften und klebe sie auf ein Blatt
  • Verbinde Dich täglich mit Deinem Wunsch, indem Du ihn ein paar Minuten spürst, Dein Bild/ Collage betrachtest oder mit ihm ein Tänzchen tanzt
  • Visualisiere oder spüre jeden Tag die Erfüllung Deines Wunsches. Tu dabei so, als wäre er schon erfüllt (Literaturempfehlung: Mike Dooley - 7 Schritte die Welt aus den Angeln zu heben)
  • Wenn Du jeden Tag über einen längeren Zeitraum (das hängt von der Größe Deines Wunsches und den Hürden ab) 2-3 Handlungen für die Erfüllung Deines Wunsches machst, dann wird er sich aller Wahrscheinlichkeit manifestieren (das habe ich vielfach sehr sehr erfolgreich erprobt...).

 

Die Essenz:

Es braucht eine Fokussierung von Dir auf den EINEN Wunsch, eine Priorität und mehrere aktive Handlungen über einen längeren Zeitraum. Bleib dran! Der Rest übernimmt das Leben für Dich; um den brauchst Du Dich nicht kümmern.

Je mehr Spaß die Handlungen machen, desto besser und erfolgversprechender!

 

 

Wer das zusammen mit anderen Frauen erleben und üben will:

Frauen-Jahresgruppe: Ich gehe meinen Weg - mit Unterstützung und Rückenstärkung ab 5. November und 6. November 2016

 

 

P.S. Der Blog vom 13.1.2016 könnte auch interessant für Dich sein...

P.S.S. Matze Rossi singt: "Alles, was Du willst". Dieser Song passt wunderbar zu diesem Thema. Hör ihn Dir an!

 

 

 

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
» Datenschutzerklärung Ok